Diagnostik bei ADS / ADHS

Da Symptome einer Aufmerksamkeitsdefizitstörung (ADS) oder einer Aufmerksamkeitsdefizit- und Hyperaktivitätsstörung (ADHS) auch Ausdruck anderer psychischer oder organischer Störungen bei Kindern und Jugendlichen sein können, gehört die diagnostische Abklärung dieser Auffälligkeiten ausnahmslos in die Hände von Fachärzten, im Idealfall Kinder- und Jugendpsychiater.

In einem kostenlosen Beratungsgespräch können wir Sie gerne bezüglich dieser diagnostischen Abklärung beraten und Ihnen aufzeigen, welche Möglichkeiten eine Lerntherapie bei ADS und ADHS bietet.

zurück